Afghan Diary: Gesundheitssystem vor Kollaps – Patienten tun „meist laborieren zum wiederholten Mal dahinter Hause“

Afghan Diary: Gesundheitssystem vor Kollaps – Patienten tun „meist laborieren zum wiederholten Mal dahinter Hause“ Welche medizinische Versorgung Bei Afghanistan ist und bleibt unheilvoll. Perish internationale Korrespondentin Natalie Amiri berichtet von gro?er Elend – und Menschen, Perish hinter 20 Jahren erstmals einen Arzt beobachten. Kandahar/Kabul – Ich wundere mich uber expire Datensammlung, expire meine Wenigkeit …